Siegesfeier mit Teampate Aaron Berzel: U9-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Die U9-Junglöwen fahren mit ihrem Titelgewinn in Deisenhofen den neunten Hallenturniersieg in der laufenden Hallensaison ein. Teampate Aaron Berzel feuerte, wie schon am vergangenen Wochenende, sein Team durchgehend an. Löwenstark!

Turniersieger in Putzbrunn: U11-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Die U11-Junglöwen konnten beim regionalen U12-Turnier in Putzbrunn den ersten Platz feiern. Gegen die ein Jahr älteren Teams setzten sich die Giesinger bravourös durch. Löwenstarke 23 Mal trafen sie im gesamten Turnier und mussten in ihren fünf Spielen nur zweimal hinter sich greifen.

Löwenstarke Unterstützung für die U9: Benny Lauth und Aaron Berzel. Foto: TSV 1860

Die U9-Junglöwen holen sich den ersten Platz beim U10-Turnier in Zuchering. Einen Tag darauf verpassten die U14-Löwen nur knapp den Titel beim 3. Elektro Reiz Cup in Frankfurt. Dabei ließen sie viele weitere Nachwuchsleistungszentren wie TSG Hoffenheim, VfL Wolfsburg, 1. FSV Mainz 05, Hannover 96 und Werder Bremen hinter sich.

Turnier-Zweite: U9-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Nur knapp verpassten die U9-Junglöwen den nächsten großen Hallenerfolg. Beim hochkarätig besetzten Hallenturnier in Blaustein lieferten sie eine tolle Leistung ab und holten einen starken zweiten Platz.

Guter dritter Platz in Münsingen: U10-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Die U10-Junglöwen können sich über einen sehr guten dritten Platz beim MHB-Stumm-Cup in Münsingen freuen und vor allem über eine tolle Leistung.

Erneut erfolgreich: U9-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Die U9-Junglöwen setzen ihre Erfolgsserie in der Halle fort. Nach den sehr erfolgreichen letzten Wochenenden mit mehreren ersten Plätzen nahmen sie auch beim Leistungsvergleich im baden-württembergischen Berkheim den obersten Treppchen-Platz ein.

Derby- und Turniersieger: U9-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Nachdem die U9-Junglöwen am vergangenen Wochenende drei Turniertitel einfahren konnten, legten sie an diesem Wochenende nochmal nach. Am Samstag mussten sie sich noch mit einem vierten Platz in Dornach zufrieden geben, doch einen Tag darauf ging der nächste Turniersieg an sie. In München-Laim siegten sie im Finale den FC Bayern mit 2:0.

Zwei Turniersiege an einem Wochenende: U10-Junglöwen. Foto: TSV 1860


Die U10-Junglöwen können sich gleich über zwei Turniersiege an einem Wochenende freuen. Am Samstag besiegten sie im Finale den FC Bayern mit 2:0 und gewannen das internationale hochkarätig besetzte U10-Turnier in Moosburg. Einen Tag darauf holten sie den Titel beim regionalen U11-Turnier des FC Langengeisling.

Starkes Wochenende für U15-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Die U15-Junglöwen holen sich den Titel bei den Passauer Futsal-Masters. Nach einer souveränen Gruppenphase setzten sich die Löwen im Halbfinale gegen die SpVgg Deggendorf (3:1) sowie im Finale gegen die tschechischen Gäste von Bohemia Prag mit 2:0 durch.

Sieger beim mueke-Cup: U16-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Sowohl die U15- als auch die U16-Junglöwen können sich über Hallenturniersiege freuen. Die U15 gewinnt das Hallenturnier beim SV Planegg, nachdem sie sich mit einem 2:0-Sieg im Finale gegen den Namensvetter aus Rosenheim durchsetzen. Die U16 sicherte sich den Titel des mueke-Cups, einem B-Junioren Hallenturnier in Passau.

Drei Turniersiege an einem Wochenende: U9-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Gleich drei Hallenturniere an nur einem Wochenende können die jüngsten Löwen im Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860 München für sich entscheiden.

Junglöwen-Trainerfortbildung in der Sportschule Oberhaching. Foto: TSV 1860

Am ersten Januar-Wochenende trafen sich alle Junglöwen-Trainer und Mitarbeiter zu einer internen Trainerfortbildung in der Sportschule Oberhaching. Die rund 40 teilnehmenden Junglöwen-Mitarbeiter bereiteten sich in der zweitägigen Tagung intensiv auf das kommende Jahr 2019 vor.