Aufstieg in die U17-Byernliga: U16-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Nach dem Aufstieg der U17 in die B-Junioren Bundesliga ist nun auch der Aufstieg der U16-Junglöwen in die U17-Bayernliga besiegelt. So befinden sich in der Saison 2020/21 wieder alle Junglöwen-Teams, mit Ausnahme der U19, in den höchstmöglichen Spielklassen.

Aufgrund des Saisonabbruches der Spielzeit 2019/20 wird es in der neuen Saison zu einer Neustrukturierung der U17-Bayernliga kommen. Es wird eine zweigleisige Liga mit einer Bayernliga Süd und einer Bayernliga Nord und jeweils 9 Teams entstehen. Die U16 rutschte aufgrund des Meldeligensystems und des Vorjahresquotienten somit in die Gruppe Süd als Aufsteiger hinein.

Die FC Ingolstadt U17, FC Augsburg U16, FC Bayern U16, FC Memmingen U17, SpVgg GW Deggendorf U17, SV Wacker Burghausen U17, FC Stätzling U17 und die TSV 1860 Rosenheim U17 komplettieren die Liga. Eine Auf- und Abstiegsregelung aus dieser Liga ist noch nicht beschlossen.

Teamseite der U16-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!