In einem torreichen Spiel siegen die U17-Junglöwen auch am zweiten Spieltag der U17-Bayernliga. Mit 6:3 bezwingen die Junglöwen im Auswärtsspiel den Gastgeber ASV Neumarkt und setzen sich an der Tabellenspitze fest.

Die Junglöwen starteten dominant in die Partie und erspielten sich bis zum Halbzeitpfiff einen 2:0-Vorsprung. In der 29. Minute brachte Andreas Hirtlreiter sein Team nach Vorlage von Simon Jauck in Führung. Direkt im Anschluss behielt auch Milos Cocic, ebenfalls nach Vorlage von Jauck die Ruhe vorm Tor und versenkte den Ball zum 2:0 (32. Minute).

Der Halbzeitstand hätte schon höher ausfallen können, doch die Giesinger vergaben weitere gute Chancen. Und so kamen die Gastgeber direkt nach der Pause durch ein Kopfballtor wieder zurück ins Spiel (44. Minute). In der 48. Minute fiel nach einem nicht konsequent genug geklärten Eckball sogar der Ausgleichstreffer zum 2:2. Die 55. Minute hatte es in sich, denn anschließend stand es 3:3 unentschieden. Für die Löwen traf erneut Cocic nach Vorlage von Julian Bell. Nach einem Freistoß gingen die drückenden Junglöwen wieder in Führung. Darmian Dordan brachte sie in der 67. Minute nach einem Freistoß von Cocic wieder auf die Siegerstraße. Hirtlreiter besorgte mit seinem zweiten Treffer zum 5:3 kurz vor Ende der Partie die Vorentscheidung (78. Minute). Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Philip Kuhn, der sich toll durchsetzte und in letzter Minute mit einem Chipball über den gegnerischen Torhüter den 6:3 Endstand herstellte.


07.09.2019, U17
2. Spieltag B-Junioren Bayernliga Süd
ASV Neumarkt U17 – TSV 1860 München U17 3:6 (0:2)

TSV 1860 München

Rothdauscher, Bell, Zech, Glück, Winkler, Dordan, Jauck (67. Ouro Tagba), Wicht, Hirtlreiter (79. Kuhn), Wach, Cocic (79. Knöferl)

Tore

1:0 Andreas Hirtlreiter (29. Minute)
2:0 Milos Cocic (32. Minute)
2:1 ASV Neumarkt (44. Minute)
2:2 ASV Neumarkt (48. Minute)
2:3 Milos Cocic (55. Minute)
3:3 ASV Neumarkt (55. Minute)
3:4 Damian Dordan (67. Minute)
3:5 Andreas Hirtlreiter (78. Minute)
3:6 Philip Kuhn (79. Minute)

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!