U15- und U16-Junglöwen fuhren gemeinsam in das von den Unternehmern für Sechzig finanzierte Trainingslager. Foto: TSV 1860U15- und U16-Junglöwen fuhren gemeinsam in das von den Unternehmern für Sechzig finanzierte Trainingslager. Foto: TSV 1860

Die alljährliche Fahrt unserer U16- und U17-Junglöwen ins Trainingslager nach Obertraun hat sich auch dieses Jahr wieder ausgezahlt und zu einem tollen Saisonstart beigetragen. Nachdem die U17 bereits im Juli in das österreichische Bundessport- und Freizeitzentrum (BSFZ) reiste, begaben sich die U16-Löwen gemeinsam mit der U15 Mitte August in das einwöchige Trainingslager.

Beide gewannen nun ihr Auftaktspiel in der Saison 2019/20. Ein riesiger Dank gilt dem Unternehmer für Sechzig e.V., der diese enorm wichtigen Trainingswochen für die Teams von der U13 bis zur U17 finanzierte.

Am herrlich gelegenen BSFZ unterhalb des Dachsteins fanden die Teams optimale Einrichtungen für das Training vor – egal ob Rasen-, Kunstrasen- und Sandplätze oder Kletterhallen, Krafträume, Sporthallen, Kältebecken und Tennisplätze.

Dies war sicherlich ein wichtiger Faktor für einen guten Saisonstart. Denn das Bayernliga-Auftaktspiel der U17 zuhause gegen die U16 des 1. FC Nürnberg ging mit 2:0 an die Löwen. Auch die U16 fuhr mit einem 3:2-Erfolg über die U17 des SV Heimstetten den ersten Dreier am ersten Spieltag der U17-Landesliga ein.

„Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Unternehmern für Sechzig für ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung, die uns diese mehrtägigen Trainingslager in dieser Qualität ermöglichen“, freut sich NLZ-Leiter Manfred Paula.


31.08.2019, U16
1. Spieltag B-Junioren Landesliga Süd
TSV 1860 München U16 – SV Heimstetten U17 3:2 (2:1)

TSV 1860 München

Ahrendt, Morgalla, Schweighardt (50. Aslanidis), Marosevic, Bierling, Suljeman, Özbek, Martinovic, Abou-El-Ela (50. Ott), Wörl (50. Groß), Cindric

Tore

1:0 Marius Wörl (7. Minute)
2:0 Moritz Bangerter (17. Minute)
2:1 SV Heimstetten (31. Minute)
3:1 Anton Cindric (7. Minute)
3:2 SV Heimstetten (77. Minute)


01.09.2019, U17
1. Spieltag B-Junioren Bayernliga Süd
TSV 1860 München U17 – 1. FC Nürnberg U16 2:0 (2:0)

TSV 1860 München

Rothdauscher, Bell (79. Kreuzpaintner), Zech (55. Wach), Winkler, Gresler, Glück, Jauck (65. Ouro Tagba), Wicht, Hirtlreiter (77. Kuhn), Dordan, Cocic

Tore

1:0 Damian Dordan (11. Minute)
2:0 Milos Cocic (16. Minute)

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!