Turniersieger in Ingolstadt: U11-Junglöwen. Foto: TSV 1860Turniersieger in Ingolstadt: U11-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Nach dem Sieg beim Leistungsvergleich in Heidenheim letzte Woche, bei dem sie alle Spiele gewannen, setzten die U11-Junglöwen ihre löwenstarke Leistung fort und gewannen auch den LaVita Cup bei der SpVgg Landshut. Dabei ließen sie die weiteren vier Teams, RB Salzburg, FC Bayern, FC Augsburg und die SpVgg Landshut hinter sich.

Ebenfalls wie ein Leistungsvergleich aufgezogen spielte jedes der fünf Teams gegen jedes. Die Giesinger siegten im ersten Spiel gegen den FC Augsburg mit 1:0. Das anschließende Stadtderby endete mit einem 0:0-Remis. Auf das Unentschieden folgte ein souveräner 4:0 Sieg gegen den Gastgeber aus Landshut. Und auch im letzten Spiel gegen RB Salzburg konnten die Junglöwen ohne Gegentor bleiben und sicherten sich mit einem 0:0 den ersten Platz des Turniers.


04.03.2018, U11
LaVita Cup in Landshut: 1. Platz

Spiele

TSV 1860 München – FC Augsburg 1:0
TSV 1860 München – FC Bayern 0:0
TSV 1860 München – SpVgg Landshut 4:0
TSV 1860 München – RB Salzburg 0:0

Platzierungen

1. TSV 1860 München
2. RB Salzburg
3. FC Bayern
4. FC Augsburg
5. SpVgg Landshut

Teamseite der U11-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!