Das Trainerteam der U17-Junglöwen. Foto: TSV 1860Das Trainerteam der U17-Junglöwen. Foto: TSV 1860

In ihrem ersten Saisonspiel in der B-Junioren Bayernliga siegten die U17-Junglöwen beim SSV Jahn Regensburg mit 6:2. Die Tore des Tages erzielten Moumou (13. Min.), Guinari (24. Min.), Agbaje (43. Min.), Auburger (47. Min.) und Kosco mit einem Doppelpack (62. und 80. Min.).

„Das war ein absolut verdienter Sieg von uns. Dennoch ist noch nicht alles Gold, was glänzt, aber daran werden wir natürlich weiter arbeiten. Wir sind auf einem sehr guten Weg. Besonders freuen mich die Überzeugung der Mannschaft sowie die Motivationsgrüße der anderen NLZ-Teams, die unseren Jungs nochmal spürbar Antrieb gegeben haben“, sagte U17-Cheftrainer Sebastian Lubojanski, der zusammen mit seinen Co-Trainern Mario Helmlinger und Sascha Bergmann die Junglöwen in der Saison 2017/18 wieder in die Bundesliga führen will.

Am Samstag steht das erste Heimspiel in dieser Saison an. Um 13:30 Uhr beginnt das Spiel an der Grünwalder Straße 114 gegen die SpVgg Unterhaching.


05.09.2017
1. Spieltag B-Junioren Bayernliga
SSV Jahn Regensburg – TSV 1860 München 2:6 (0:4)

TSV 1860 München

Zech, Pecar (65. Kuljanac), Behrens, Guinari, Hofbauer, Bekaj (61. Ade), Auburger, Agbaje (61. Kosco), Ngounou, Moumou, Breuer (47. N. Koch)

Tore

0:1 Brahim Moumou (13. Minute)
0:2 Peter Guinari (24. Minute)
0:3 Noah Agbaje (43. Minute)
0:4 Benedikt Auburger (47. Minute)
1:4 SSV Jahn Regensburg (55. Minute)
2:4 SSV Jahn Regensburg (59. Minute)
2:5 Balint Kocso (62. Minute)
2:6 Balint Kocso (80. Minute)

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!