TSV 1860 München U16 – FC Augsburg 2:0. Foto: TSV 1860TSV 1860 München U16 – FC Augsburg 2:0. Foto: TSV 1860

Einen 2:0-Heimerfolg über den FC Augsburg durften die U16-Junioren in der B-Junioren Bayernliga feiern.

In der ersten Hälfte neutralisierten sich beide Teams. Es gelang keiner Mannschaft fußballerische Lösungen gegen das Pressing des Gegners zu finden. Torchancen blieben beiderseits Mangelware. Lediglich ein Kopfball von Balint Kocso sorgte für Gefahr. Dieser landete aber am Pfosten.

Nach Wiederbeginn konnten sich die kleinen Löwen ein leichtes Übergewicht erkämpfen. In der 52. Minute war es dann Balint Kocso, der nach einer Freistoßflanke von Noah Agbaje per Kopf zur Stelle war und den Führungstreffer erzielte. Nur eine Minute später war es erneut eine Freistoßflanke, die bei Eren Emirgan landete, der aus zwölf Metern zum 2:0 vollstreckten konnte. In der Folge standen die kleinen Löwen sicher, versäumten es aber, die sich ergebenden Konterchancen erfolgreich auszuspielen. In der letzten Minute vergaben die Giesinger zudem eine Elfmeterchance, so dass es am Ende beim insgesamt verdienten 2:0 Erfolg blieb.

 

26.04.2017
B-Junioren Bayernliga
TSV 1860 München U16 – FC Augsburg 2:0 (0:0)

TSV 1860 München

Zech, Behrens, Guinari, Koch M., Knauff, Richert (68. Kuljanac), Ade, Agbaje (55. Moumou), Auburger, Kocso (75. Gröbel), Ngounou (47. Emirgan)

Tore

1:0 Balint Kocso (52. Minute)
2:0 Eren Emirgan (53. Minute)

Teamseite der U16-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!