U15-Junioren des TSV 1860 München. Foto: TSV 1860U15-Junioren des TSV 1860 München. Foto: TSV 1860

Mit gleich zwei deutlichen Siegen an einem Wochenende in der U15-Bayernliga Süd sichern sich die U15-Junglöwen frühzeitig für das Ticket für die C-Junioren-Regionalliga Bayern.

Die drei Erstplatzierten in der Bayernliga steigen in die neu im Spieljahr 2017/18 eingeführte Regionalliga Süd – die dann höchste Liga für C-Junioren, auf. Die Löwen haben nun drei Spieltage vor Schluss zehn Punkte Vorsprung und können nicht mehr eingeholt werden.
Den Aufstieg perfekt machten die Siege gegen den SV Wacker Burghausen und den SV Burgweinting. Die beiden Auswärtsspiele innerhalb von drei Tagen gewannen die Junglöwen deutlich mit 6:0 und 8:0. Mit bisher 93 Toren stellt die U15 des TSV 1860 nach dem 19. Spieltag die mit Abstand beste Offensive in der Liga.

 

21.04.2017
U15-Bayernliga Süd
SV Wacker Burghausen – TSV 1860 München 0:6 (0:2)

TSV 1860 München

Bekaj, Brönauer, Burgmeier, Huseini, Knauf, Konjuhi, Kopp, Kovacevic, Kyre, Makowski, Mala, Saalfrank, Sieghart, Steimer, Stojcic, Takacs

Tore

0:1 Linus Kyre (8. Minute)
0:2 Mohamed Bekaj (14. Minute)
0:3 Mohamed Bekaj (43. Minute)
0:4 Johann Saalfrank (45. Minute)
0:5 Edin Huseini (53. Minute)
0:6 Marcel Sieghart (59. Minute)

 

23.04.2017
U15-Bayernliga Süd
SV Burgweinting – TSV 1860 München 0:8 (0:5)

TSV 1860 München

Bekaj, Brönauer, Burgmeier, Huseini, Knauf, Konjuhi, Kopp, Kovacevic, Kulbarsch, Kyre, Makowski, Mala, Saalfrank, Schröder, Stojcic, Takacs

Tore

0:1 Tim Schröder (7. Minute)
0:2 Mohamed Bekaj (10. Minute)
0:3 Mohamed Bekaj (18. Minute)
0:4 Mohamed Bekaj (26. Minute)
0:5 Tim Schröder (30. Minute)
0:6 Kevin Takacs (45. Minute)
0:7 Johann Saalfrank (63. Minute)
0:8 Tim Schröder (64. Minute)

Teamseite der U15-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!