TSV 1860 München U14 – SpVgg Greuther Fürth 1:1. Foto: TSV 1860TSV 1860 München U14 – SpVgg Greuther Fürth 1:1. Foto: TSV 1860

Für die U14-Junioren des TSV 1860 München endet das Heimspiel in der U14-Förderrunde der Bundesliga Nachwuchsleistungszentren gegen die SpVgg Greuther Fürth 1:1 unentschieden.

Im ersten Drittel agierten beide Teams noch auf Augenhöhe. In der 16. Minute mussten die Junglöwen nach einem langen Ball an den Innenpfosten einen Rückstand hinnehmen, doch kurz vor dem Pausenpfiff glichen sie mit einem direkten Freistoß wieder aus.

In den weiteren zwei Dritteln zeigten sich die Löwen immer dominanter. Sie bestimmten die Partie, agierten mit viel Ballbesitz und erspielten sich zahlreiche gute Tormöglichkeiten. Der Ball wollte jedoch an diesem Tag nicht über die Linie fallen und somit blieb es beim 1:1-Unentschieden.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, den 02.10.16 beim Jahn Regensburg statt. Spielbeginn ist um 11 Uhr.

 

24.09.2016: TSV 1860 München U14 – SpVgg Greuther Fürth 1:1 (1:1, 1:1)

Aufstellung

TSV 1860 München
Bauer, Bell, Beutel, Cichon, Cocic, Diarra, Dordan, Gresler, Hirtlreiter, Knöferl, Lamby, Nowack, Perkuhn, Rothdauscher, Zech

Statistik

Tore
0:1 SpVgg Greuther Fürth (16. Minute)
1:1 TSV 1860 München (30. Minute)

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!