Einladung zum DFB: Junglöwen Lorenz Knöferl. Foto: A. WildEinladung zum DFB: Junglöwen Lorenz Knöferl. Foto: A. Wild

Nachdem diese Woche bereits Johann Ngounou Djayo zum U18-Lehrgang des Deutschen Fußball-Bund (DFB) eingeladen wurde, erhielt Lorenz Knöferl nach seinem Länderspieldebüt Anfang September eine erneute Einladung für einen U16-DFB-Lehrgang. Ab 5. November verbringt er zwei Tage mit der Nationalmannschaft in Teistungen. Dabei stehen zwei Länderspiele gegen Tschechien an.

Lorenz Knöferl durfte schon im August (19. bis 22.) beim Sichtungslehrgang der U16-Nationalmannschaft in Kaiserau vorspielen. Dort konnte er U16-DFB Coach Christian Wück so überzeugen, dass er nun zwei weitere Male (02. bis 10. September und 05. bis 12. November) eingeladen wurde. Sein Länderspiel-Debüt konnte er am 09.09.2018 gegen Österreich geben.

Der 15-jährige Lorenz Knöferl wird seit 2014 im Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860 München ausgebildet. Momentan gehört er als junger B-Jugend Jahrgang dem U17-Kader der Löwen an.

Die Junglöwen wünschen viel Erfolg.

Teamseite der U17-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!