Projekt-Koordinator Andreas de Biasio erklärt den Spielern der U15 Aspekte seiner Sehbehinderung. Foto: TSV 1860Projekt-Koordinator Andreas de Biasio erklärt den Spielern der U15 Aspekte seiner Sehbehinderung. Foto: TSV 1860

Auch in der vergangenen Saison absolvierten die Junglöwen wieder zahlreiche unterschiedliche soziale Projekte. Zwei Teams beschäftigten sich dabei mit der Mehrfachbehinderung von Andreas de Biasio, dem Koordinator der sozialen Projekte im NLZ.

U9

Andreas de Biasio erzählte unseren kleinsten Löwen über seine eigene Behinderung. Schwerpunkt waren hierbei seine Hilfsmittel wie Laptop, Braillezeile und die Brailleschrift. Die Spieler stellten zahlreiche Fragen, die ausführlich beantwortet wurden.

U10/U11

Wie in den letzten Jahren feierten die U10- und U11-Junglöwen am Faschingsdienstag im ICP München gemeinsam mit den dort lebenden Kindern eine Faschingsparty. Das „Sechzgerl“, das Löwen-Maskottchen durfte bei der Feier natürlich nicht fehlen. Eine Tombola mit vielen Preisen sorgte auch in diesem Jahr für Begeisterung.

U12

Das Team von U12-Trainer Stefan Zeh war im ökologischen Bildungszentrum zu Gast und konnte einige Kenntnisse im Bereich Ökologie für sich mitnehmen.

U13

Die U13-Löwen besuchten in der vergangenen Saison das SOS-Kinderdorf. Dort konnten die Jungs, Trainer und Eltern wertvolle interessante Eindrücke über das Zusammenleben und die Hintergründe der SOS-Kinderdörfer sammeln.

U14

Eine Fußballgruppe bestehend aus geistig behinderten Jugendlichen der Mattilde-Eller-Schule war am Trainingsgelände an der Grünwalderstraße zu Gast. Zunächst gab es eine Führung durch das NLZ. Im Anschluss fand ein spannendes Turnier gemeinsam mit den Spielern der U14 statt.

U15

Ähnlich zu den U9-Junglöwen gab Andreas de Biasio den Spielern der U15 tiefe Einblicke in sein Leben mit Behinderung.

U16

Die U16 war zu Gast im Sehbehinderten-Zentrum (SBZ) in Unterschleißheim. Nach einer Begrüßung durch die Leitung des SBZ wurde die gesamte Anlage besichtigt und anschließend ein spaßiges Fußballturnier ausgetragen.

U17

Auf Einladung der Freien Wähler besuchte die U17 in den Bayerischen Landtag. Nach einem aufschlussreichen Film über die Aufgaben und Funktionsweise des Landtages ging es in das Plenum, wo dem Abgeordneten Dr. Piazolo etliche Fragen gestellt werden konnten.

U19

Die U19 sammelte vor dem Regionalligaspiel der Giesinger gegen den FC Ingolstadt II am Trainingsgelände sowie im Grünwalder-Stadion Spenden für die „Perspektive“, eine Tochter der Stiftung Pfennigparade. Dabei kam der stolze Betrag von 1.400 Euro zusammen.

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!