In der Saison 2017/18 gewannen die U14-Junglöwen beide Derbys. Foto: TSV 1860In der Saison 2017/18 gewannen die U14-Junglöwen beide Derbys. Foto: TSV 1860

Zum Saisonende ziehen wir Bilanz über die Teams des Nachwuchsleistungszentrums der Löwen – von der U21 bis zur U9. Der Rückblick besteht aus mehreren Teilen.

U14-Junioren

Mit einem ordentlichen dritten Platz beendeten die U14-Junioren um das Trainerteam Lukas Wank, Maximilian Zgud und Luca Kehr die Saison 17/18. Hervorzuheben sind die zwei verdienten Derbysiege, die beide 5:2 endeten, sowie der 5:1-Sieg gegen den Club aus Nürnberg. Einee noch besseren Platzierung stand leider der eine oder andere liegen gelassene Punkt im Wege. Dennoch geht die sportliche Entwicklung – die sich auch durch zahlreiche gute Turnierplatzierungen beweist – sowohl mannschaftlich wie auch individuell in die richtige Richtung. Die Junglöwen stellen regelmäßig einen großen Teil der BFV-Auswahlteams im entsprechenden Jahrgang.

Teamseite der U14-Junioren

 

U13-Junioren

Die U13-Junglöwen nach dem Gewinn des Challenge Cups in Otterfing. FOto: TSV 1860Die U13-Junglöwen nach dem Gewinn des Challenge Cups in Otterfing. Foto: TSV 1860

Das erste Jahr auf dem großen Feld ist erfahrungsgemäß eine große Umstellung für die jungen Löwen. Am Ende reichte es für die Mannschaft um das Trainerteam Dominik Strauch, Wolfgang Bals und Michael Hieber zu einem ordentlichen dritten Rang. Mit lediglich fünfzehn Gegentoren in sechzehn Spielen erzielt die Junglöwendefensive eine tolle Quote und zeigt, dass die Mannschaft ein unangenehmer Gegner ist. Als Beispiel der hohen Qualität der Mannschaft ist der Turniersieg beim Challenge Cup in Otterfing zu nennen, bei dem die Löwen vierzehn andere Top-NLZs aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz hinter sich ließen.

Teamseite der U13-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!