Verdienter Sieg für U15-Junglöwen. Foto: TSV 1860Verdienter Sieg für U15-Junglöwen. Foto: TSV 1860

2:0 lautet das Endergebnis im Ligaspiel der C-Junioren Regionalliga zwischen den U15-Junglöwen und dem FC Augsburg. Die Giesinger schüttelten ihre Derbyniederlage vom vergangenen Wochenende bravourös ab, zeigten eine tolle fußballerische Leistung und ließen den Gästen keine Chance.

Von Beginn an agierten die jungen Löwen mit sehr viel Ballbesitz, während sich die Gäste aus Augsburg tief in ihre eigene Hälfte zurückzogen und ihr Glück im Konterspiel suchten. Von Minute zu Minute erhöhten die Junglöwen den Druck. Kurz nach Wiederanpfiff fiel schließlich der hochverdiente Führungstreffer (38. Minute). Ein Schuss aus rund 18 Metern wurde zwar noch abgefälscht, aber der gegnerische Torhüter konnte den Treffer nicht mehr verhindern. Nur wenige Minuten darauf erhöhten die Löwen auf 2:0. Einen scharf getretenen Eckball versenkten sie wuchtig per Kopf (40. Minute). Im Anschluss erspielten sie sich zahlreiche tolle Möglichkeiten und dominierten ihren Gegner. Ein weiteres Tor wollte jedoch nicht mehr fallen. So endete die Partie mit 2:0 für die Giesinger.


22.04.2018, U15
15. Spieltag C-Junioren Regionalliga
TSV 1860 München U15 – FC Augsburg 2:0 (0:0)

Tore

1:0 TSV 1860 München (38. Minute)
2:0 TSV 1860 München (40. Minute)

Teamseite der U15-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!