U13-Junglöwen setzen sich mit 5:0 gegen Ingolstadt durch. Foto: TSV 1860U13-Junglöwen setzen sich mit 5:0 gegen Ingolstadt durch. Foto: TSV 1860

Die U13-Junglöwen siegten in ihrer Förderrunde der Bundesliga Nachwuchsleistungszentren das Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mit 5:0. Einen Tag darauf machte es ihnen die U14 nach und gewann ebenfalls gegen den FC Ingolstadt mit 2:0.

„Wir haben uns nach der bitteren Niederlage im Derby viel vorgenommen. Die Jungs wollten unbedingt diese drei Punkte in Giesing behalten. Leider waren die Vorzeichen mit kurzfristigen Ausfällen nicht sonderlich gut. Aber auch das hat uns nicht davon abgehalten, 70 Minuten dominant und spielbestimmend aufzutreten. Wir können mit der gezeigten Leistung zufrieden sein und in das punktspielfreie Wochenende gehen, um weiter an unseren Inhalten zu arbeiten“, resümierte U13-Löwentrainer Dominik Strauch.

Auch Lukas Wank war zufrieden mit der Leistung seiner Jungs: „Wir haben verdient gewonnen, auch wenn es ab und an schwächere Phasen im Spiel gab. Diesmal konnten wir vor allem durch individuell starke Aktionen das Glück auf unsere Seite zwingen. Aber auch spielerisch war es ein ordentliches Spiel. In Hinblick auf schwerere Aufgaben wird jedoch wieder eine Steigerung nötig sein.“


14.04.2018, U13
D-Junioren Förderrunde Bundesliga Nachwuchsleistungszentren
TSV 1860 München U13 – FC Ingolstadt 5:0 (2:0, 4:0)

Tore

1:0 TSV 1860 München (4. Minute)
2:0 TSV 1860 München (10. Minute)
3:0 TSV 1860 München (39. Minute)
4:0 TSV 1860 München (47. Minute)
5:0 TSV 1860 München (70. Minute)

Teamseite der U13-Junioren


15.04.2018, U14
C-Junioren Förderrunde Bundesliga Nachwuchsleistungszentren
TSV 1860 München U14 – FC Ingolstadt 2:0 (2:0, 2:0)

Tore

1:0 TSV 1860 München (9. Minute)
2:0 TSV 1860 München (20. Minute)

Teamseite der U14-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!