TSV 1860 München U16 – FC Bayern München 2:1. Foto: TSV 1860TSV 1860 München U16 – FC Bayern München 2:1. Foto: TSV 1860

Einen 2:1-Derbyerfolg konnten die U16-Junioren der Junglöwen über den FC Bayern feiern.

Die erste Chance des Spiels hatte Eren Emirgan, als der Gästetorhüter eine Flanke unterlief. Emirgan konnte aber aus kurzer Distanz den Ball nicht mehr kontrollieren und schob ihn deshalb am Pfosten vorbei. In der Folge fanden die Junglöwen kaum Zugriff aufs Spiel und Bayern konnte sich ein Übergewicht erspielen. Entsprechend verdient war somit die Führung für die Gäste in der 20. Minute, als sich Bayerns Hermann Jahn im Sechzehner durchsetzen konnte und den Ball ins kurze Eck per Vollspann versenkte. Bis zur Halbzeit mussten die Gastgeber die eine oder andere brenzlige Situationen vor ihrem Tor überstehen.

Ausgeglichener wurde es in der zweiten Hälfte. Zunächst scheiterte Benedikt Auburger alleine auf das Bayerngehäuse zulaufend, da er seinen Schuss über das Tor setze. Besser machte es Noah Agbaje in der 44. Minute. Mit einem Lupfer aus dreißig Metern überwand er den etwas zu weit vor seinem Tor stehenden Gästekeeper zum 1:1-Ausgleich. Anschließend ging das Spiel hin und her. Beide Teams hatten aussichtsreiche Situationen, ohne dass man aber von klaren Torchancen sprechen konnte. Als alles schon auf ein Unentschieden hindeutete, bediente Ibrahim Moumou den in die Tiefe startenden Johann Ngounou, dieser setzte sich gegen seinen Gegenspieler durch und vollstreckte in der 80. Minute zum viel umjubelten 2:1-Siegtreffer.

 

26.05.2017
TSV 1860 München U16 – FC Bayern München 2:1 (0:1)

TSV 1860 München

Zech, Behrens, Guinari, Hofbauer, Breuer, Kocso (51. Moumou/80.Kuljanac), Koch M., Agbaje, Auburger (65. Agbowo), Emirgan (57. Koch N.), Ngounou

Tore

0:1 FC Bayern (20. Minute)
1:1 Noah Agbaje (43. Minute)
2:1 Johann Ngounou (80. Minute)

Teamseite der U16-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!