Turniersieger: U13-Junglöwen. Foto: TSV 1860Turniersieger: U13-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Die U13 des TSV 1860 München gewinnt den 2. Feralpi-Stahl-Cup, ein top besetztes Hallenturnier in Riesa. Mit 2:0 besiegten sie Erzgebirge Aue im Finale und sicherten sich den umjubelten Turniersieg.

Die Gruppenphase bestritten die jungen Löwen souverän und erreichten mit drei Siegen und einem Unentschieden das Halbfinale. Nach einem Remis in der regulären Spielzeit gegen den BSC Dynamo musste die Entscheidung im Halbfinale im Neunmeterschießen herbeigeführt werden. Die Löwen behielten die Nerven und zogen in das Finale des Turniers ein. Dort bezwangen sie Erzgebirge Aue mit 2:0 und konnten den Sieger-Pokal mit nach München nehmen.

 

15.01.2017
U13, 1. Platz beim Feralpi-Stahl-Cup in Riesa

Spiele

Gruppenphase
TSV 1860 München – BSG Stahl Riesa 4:2
TSV 1860 München – SC Feucht 0:0
TSV 1860 München – Erzgebirge Aue 4:2
TSV 1860 München – Energie Cottbus 3:0

Halbfinale
TSV 1860 München – BSC Dynamo 2:1 (nach Neunmeterschießen)

Finale
TSV 1860 München – Erzgebirge Aue 2:0

Teamseite der U13-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!