Die U9 des TSV 1860 München dreht einen sehr frühen Rückstand und gewinnt ihr fünftes Saisonspiel in der U10 Gruppe Süd Luchs mit 6:2 auswärts bei der SpVgg 1906 Haidhausen.

Die Junglöwen mussten bereits in der zweiten Minute einen Gegentreffer hinnehmen. Dies erwies sich jedoch als Weckruf. Sie mussten zwar bis zur 19. Minute auf den Ausgleichstreffer warten, doch nach der Halbzeitpause fielen die Treffer im Fünfminutentakt. Das Endergebnis lautete 6:2 für die Gäste aus Giesing.

Bereits am Mittwoch, den 26.10.2016 steht das Heimspiel gegen den TSV Grünwald auf dem Programm. Spielbeginn ist um 16 Uhr.

 

22.10.2016: SpVgg 1906 Haidhausen – TSV 1860 München 2:6 (1:1)

Aufstellung

TSV 1860 München
Anand, Bausch, Huri, Husic, Jouabli, Konxheli, Krasniqi, Lutz, Scholl, Wohlketzetter

Statistik

Tore
1:0 SpVgg 1906 Haidhausen (2. Min.)
1:1 TSV 1860 München (19. Min.)
1:2 TSV 1860 München (30. Min.)
1:3 TSV 1860 München (34. Min.)
2:3 SpVgg 1906 Haidhausen (42. Min.)
2:4 TSV 1860 München (44. Min.)
2:5 TSV 1860 München (46. Min.)
2:6 TSV 1860 München (50. Min.)

Teamseite der U9-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!