Die U14 des TSV 1860 München erreicht beim Turnier der JFG Lechrain den zweiten Platz. Im Finale mussten sie sich beim Elfmeterschießen geschlagen geben.

Mit einem 1:0-Erfolg über Wacker Burghausen, einem 2:0 Sieg-gegen den Stützpunkt Issing und einem 3:0-Sieg gegen den Gastgeber JFG Lechrain sowie einer 0:1-Niederlage gegen die SpVgg Unterhaching erreichten die Junglöwen das Viertelfinale des Turniers. Dort gewannen sie mit 1:0 gegen den FC Memmingen. Im Halbfinale wartete der FC Augsburg auf die jungen Löwen. Nach Elfmeterschießen siegten sie mit 6:5 und standen somit im Finale. Diesmal hatten die Giesinger jedoch das schlechtere Ende für sich und verloren nach Elfmeterschießen 4:5 gegen die SpVgg Unterhaching.

 

11.07.2016, Turnier JFG Lechrain

Aufstellung

TSV 1860 München
Bauer, Bell, Beutel, Cocic, Diarra, Dordan, Gresler, Hirtlreiter, Hug, Kiener, Knöferl, Nowack, Perkuhn, Peters, Rothdauscher, Winkler, Zech

Statistik

1. Gruppenspiel
TSV 1860 – Wacker Burghausen 1:0

2. Gruppenspiel
TSV 1860 – SpVgg Unterhaching 0:1

3. Gruppenspiel
TSV 1860 – Stützpunkt Issing 2:0

4. Gruppenspiel
TSV 1860 – JFG Lechrain 3:0

Viertelfinale
TSV 1860 – FC Memmingen 1:0

Halbfinale
TSV 1860 – FC Augsburg 6:5 (nach Elfmeterschießen)

Finale
TSV 1860 – Unterhaching 4:5 (nach Elfmeterschießen)

Teamseite der U14-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!