Der pädagogische Leiter des Junglöwen-NLZ, Maurice Navarro, mit der Zertifizierungsurkunde. Foto: TSV 1860

Das Internat des TSV 1860 München erzielt hervorragende Ergebnisse bei der Zertifizierung „Unterbringung von Nachwuchsspielern“.

Die Zertifizierung fand dieses Jahr zum ersten Mal statt. Die Zertifizierungs-Unternehmen DQS überprüft dabei im Auftrag des DFB und der DFL die Internate aller Nachwuchsleistungszentren in Deutschland. Dies soll eine Ergänzung zur allgemeinen Zertifizierung der NLZs darstellen und wird von pädagogischen Fachleuten durchgeführt.

Die Schwerpunkte der Zertifizierung liegen auf folgenden Themen: Erfüllung der gesetzlichen Anforderung, Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, Betreuungskonzepte sowie Prozesse und Abläufe des Internats. Hierbei werden die Betriebserlaubnis, Datenschutz, Organigramme, Notfallpläne, Brandschutz, Personal, Evaluationen, Kommunikation, Maßnahmen und Angebote sowie Verträge eingesehen und bewertet. Die Überprüfung erfolgte anhand von vorab eingereichten Dokumenten sowie eines ganztägigen Audits im Nachwuchsleistungszentrum. Zur Bewertung wird die Zertifizierung in achtzehn Bereiche untergliedert. Jeder dieser Bereiche wurde genauestens durchleuchtet und überprüft.

Dabei wurde das Internat des TSV 1860 München in siebzehn Kategorien mit der Bewertung Eins, „Stärke – Übertrifft die Forderungen des Regelwerkes“, ausgezeichnet. Bei einer Kategorie erhielten sie die Bewertung Zwei, „Erfüllt die Forderungen des Regelwerkes“.

Der für die Zertifizierung verantwortliche pädagogische Leiter Maurice Navarro begleitete das Audit, stand dem Auditor Rede und Antwort, bereitete alle benötigten Dokumente vor und stellte diese zur Verfügung. Zudem wurden vier Internatsspieler der Junglöwen-Akademie interviewt.

Das tolle Ergebnis bestätigt die gute Arbeit im Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860 München.

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!