Mit einem 4:0-Erfolg in der C-Junioren Bayernliga Süd bei der SpVgg Grün-Weiß Deggendorf endete das letzte Vorrundenspiel der U15 vor der Winterpause.

In der ersten Hälfte taten sich die Junglöwen schwer, da sowohl Mut zum schnellen Spiel als auch Freilaufbewegung fehlten. So ging es trotz der einen oder anderen guten Gelegenheit torlos in die Kabine.

Kurz nach Wiederbeginn erzielte Patryk Richert per Kopf den Führungstreffer. Dies beflügelte das Löwenspiel und weitere Treffer durch Philipp Pecar, Denis Ade und erneut Patryk Richert folgten, so dass am Ende doch ein klarer Erfolg für die Gäste stand.

 

SpVgg Grün-Weiß Deggendorf – TSV 1860 München U15 0:4 (0:0)

Aufstellung

TSV 1860 München
Smith (65. Knauf M.)
Auburger (36. Agbowo), Gröbl (40. Hertl), Guinari, Breuer
Knauer (36. Pecar), Brugger, Richert
Ade, Ngounou, Knauff

Statistik

Tore
0:1 Richert (40. Min.)
0:2 Pecar (49.Min.)
0:3 Richert (63.Min.)
0:4 Ade (67.Min.)

Teamseite der U15-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!