Mit den Veröffentlichungen der Stadt München in Bezug auf die aktuellen Ansteckungszahlen sowie der zusätzlichen Sondersituation des TSV 1860 München für die Drittligamannschaft, die ja ebenfalls am Trainingsgelände trainiert und im GWS spielt (Trainingszuschauer bzw. nicht getestete Personen sind am TG während dieser Zeiten nicht zuzulassen), wurden für die Spielwoche vom 05. bis zum 11.10.2020 folgende Regelungen für Heimspiele beschlossen:

Sa, 10.10.20, 09:30 Uhr: U12 – FC Bayern Platz 2, max. 25 Zuschauer /Team
Sa, 10.10.20, 15:00 Uhr: U19 – FC Ismaning Platz 5, keine Zuschauer (3. Liga!)
Sa, 10.10.20, 18:00 Uhr: U14 – Unterhaching Platz 2, max. 200 Zuschauer

So, 11.10.20, 09:30 Uhr: U9 – FT Gern Platz 2, max. 200 Zuschauer
So, 11.10.20, 12:30 Uhr: U16 – Deggendorf Platz 2, max. 200 Zuschauer
So, 11.10.20, 15:30 Uhr: U21 – Regensburg II Platz 3, max. 200 Zuschauer

Für alle Spiele gilt zwingend das NLZ-Hygienekonzept für Spiele am Trainingsgelände. Bitte beachten Sie insbesondere die Kontakterfassung und die Einlassöffnung.

Wir haben und werden uns von Woche zu Woche sehr bemühen, alle Interessen, insbesondere von Eltern minderjähriger Jugendspieler und Gästen, zu berücksichtigen. Leider gelingt dies auf Grund der engen Vorgaben nicht in jedem Fall.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung bei der Umsetzung der Präventionsmaßnahmen.

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!