U16-Junglöwen beim SBZ in Unterschleißheim. Foto: TSV 1860

Anlässlich ihres diesjährigen sozialen Projekts war die U16 des TSV 1860 München im Sehbehinderten-Zentrum in Unterschleißheim zu Gast. Das SBZ ist eine schulische Einrichtung für stark sehbehinderte und blinde Kinder und Jugendliche mit integriertem Internat.

Nach einer Führung über das Gelände gab es Einblicke in die schulische und blinden/sehbehinderten-spezifische Ausbildung. Nach einer gemeinsamen Kaffeepause startete das sehnsüchtig erwartete Fußballturnier „SBZ gegen die U16“, das wetterbedingt in der Turnhalle stattfand. Zum Handicap-Ausgleich spielten die U16-Junglöwen mit Brillen, die Sehschädigungen in unterschiedlichen Graden simulieren. Nach sechs Partien mit wechselnder Besetzung stand das SBZ als der verdiente Sieger fest.

Die Junglöwen bedanken sich herzlich bei den Verantwortlichen und SchülerInnen des SBZ für die Einladung nach Unterschleißheim.

Teamseite der U16-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!