Mit dem Profibus zum Hallenturnier: U15-Junglöwen. Foto: TSV 1860Mit dem Profibus zum Hallenturnier: U15-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Die U15 des TSV 1860 München darf sich über einen guten fünften Platz bei der DFB- Hallenmeisterschaft der U15-Junioren freuen. Beim zweitägigen Futsal-Turnier in Gevelsberg wurden die Junglöwen in der Vorrunde Gruppendritter und gewannen das Spiel um Platz 5.

Gleich im ersten Spiel wurden die Giesinger richtig wach gerüttelt. Mit einer 1:5-Niederlage gegen den späteren Turniersieger SC Fortuna Köln (5:1 im Endspiel gegen den SV Sandhausen) starteten sie in den ersten Tag des Turniers. Im zweiten Gruppenspiel konnten sie ihr wahres Gesicht zeigen. Mit 2:1 gewannen sie gegen den SC Vorwärts-Wacker 04 Billstedt. Damit war das Halbfinale mit einem Erfolg über Hertha BSC Berlin immer noch in greifbarer Nähe. Doch die Ernüchterung folgte. Am Ende hieß es 2:0 für die Berliner, was für die Löwen den dritten Platz in der Gruppe und die Qualifikation für das Spiel um Rang 5 bedeutete.

Erst am nächsten Tag standen die Platzierungsspiele an. Die Junglöwen trafen auf den JFV Rhein-Hunsrück. Das Spiel begann alles andere als gut. Doch nach einem 0:2-Rückstand drehten sie durch die Treffer von Edin Huseini, Johan Saalfrank und Elias Eck die Partie und sicherten sich einen guten fünften Platz bei der deutschen Hallenmeisterschaft.

„Es war für unsere Mannschaft in erster Linie ein tolles Erlebnis. Wir hatten uns sportlich natürlich mehr vorgenommen, die Jungs sind daher schon ein bisschen enttäuscht. Wir haben eigentlich guten Futsal gespielt, im ersten Spiel jedoch blöde Gegentore bekommen. Insgesamt haben wir nicht konsequent genug verteidigt und unsere Chancen nicht gut genutzt. Am Ende ist uns jedoch noch ein erfreulicher Abschluss gelungen“, beurteilte U15 Löwen-Trainer Jonas Schittenhelm den Turnierverlauf.

 

25.03 – 26.03.2017
DFB-Hallenmeisterschaft der U15-Junioren

Aufstellung

TSV 1860 München
Bekaj, Brönauer, Burgmeier, Eck, Huseini, Knauf, Konjuhi, Kyre, Saalfank, Steimer, Stojcic, Takacs

Spiele

Vorrunde
TSV 1860 München – SC Fortuna Köln 1:5
TSV 1860 München – SC Vorwärts-Wacker 04 Billstedt 2:1
TSV 1860 München – Hertha BSC Berlin 0:2

Spiel um Platz 5
TSV 1860 München – JFV Rhein-Hunsrück 3:2

Endergebnis DFB-Hallenmeisterschaft der U15-Junioren
1. SC Fortuna Köln
2. SV Sandhausen
3. SpVgg Brakel
4. Hertha BSC Berlin
5. TSV 1860 München
6. JFV Rein-Hunsrück
7. MTV Soltau
8. SC Vorwärts-Wacker 04 Billstedt

Teamseite der U15-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!