Die U11 des TSV 1860 München gewinnt das Bezirksfinale B des Merkur Cups und erreicht damit das Finale des Turniers.

Die Junglöwen spielten sich souverän durch die Gruppenphase. Mit drei Siegen und ohne Gegentor erreichten sie das Halbfinale. Ein 2:0-Erfolg über den letztjährigen Titelverteidiger FC Ismaning, ein 5:0-Sieg gegen den Lenggrieser SC sowie ein 3:0 gegen den TSV Pentenried brachte den Gruppensieg ein. Mit 1:0 besiegten sie im Halbfinale den TuS Holzkirchen und zogen in das Finale ein. Ein 5:1-Erfolg über den TSV 1865 Dachau sicherte den jungen Löwen den Turniersieg.

Durch den Gewinn des Bezirksfinales lösen die Giesinger das Ticket für das Merkur Cup Finale am Samstag, den 16.07.16 in Mammendorf. Neben den Junglöwen stehen die SpVgg Unterhaching, der FC Bayern, der SC Fürstenfeldbruck, die SV Waldeck-Obermenzing, der TSV 1865 Dachau, der SC Unterpfaffenhofen-Germering und der SV Walpertskirchen im Finale des Turniers.

 

02.07.2016, Merkur Cup Bezirksfinale

Kader

TSV 1860 München
Ahmic, Avdija, Britner, Demircan, Dettoni, Doumbia, Khutsurov, Kiefersauer, Petkovic, Plath, Schatto, Zentrich

Statistik

1. Gruppenspiel
FC Ismaning – TSV 1860 München 0:2

2. Gruppenspiel
TSV 1860 München – Lenggrieser SC 5:0

3. Gruppenspiel
TSV Pentenried – TSV 1860 München 0:3

Halbfinale
TuS Holzkirchen – TSV 1860 München 0:1

Finale
TSV 1865 Dachau – TSV 1860 München 1:5

Teamseite der U11-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!