Wurden von den Unternehmern für Sechzig mit Pulsuhren ausgerüstet: U16-Junglöwen. Foto: TSV 1860Wurden von den Unternehmern für Sechzig mit Pulsuhren ausgerüstet: U16-Junglöwen. Foto: TSV 1860

Der Unternehmer für Sechzig e.V., der als Teamförderer der U16-Junioren sowie als Förderer der gesamten Jugendabteilung des TSV 1860 München sehr aktiv ist, sponsert den jungen Löwen 25 Pulsuhren. Zudem ermöglichte er den U16-Löwen eine spannende und aufschlussreiche Testspielreise nach Dresden.

Die Reise nach Dresden begann am Freitagmittag mit einem gemeinsamen Mittagessen in der Küche des Nachwuchsleistungszentrums. Anschließend machte sich das gesamte Team auf den Weg nach Fürth. Dort stand das erste Testspiel bei der SpVgg Greuther Fürth an. Die Löwen konnten sich nach einem 3:0 Rückstand zwar noch an ein 3:2 herankämpfen, doch letztlich mussten sie sich geschlagen geben. Nach einer Stärkung in der Kabine ging es weiter in Richtung Dresden.

In den beiden folgenden Tagen standen neben Spielen gegen Dynamo Dresden und Energie Cottbus, die beide mit einem 2:2 Remis endeten, noch eine Trainingseinheit, eine Spielanalyse und eine Stadtführung durch die Stadt Dresden auf dem Reiseprogramm, bevor es am Sonntagabend wieder zurück in die Giesinger Heimat ging.

Die Junglöwen bedanken sich ganz herzlich für die löwenstarke Unterstützung des Unternehmer für Sechzig e.V.

Teamseite der U16-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amazon

Wer als Löwe bei Amazon bestellen möchte und dabei diesem Link (auf das kleine Banner klicken) zum Shop folgt, unterstützt damit automatisch die Junglöwen!