Junglöwen in den Mystery Rooms. Foto: TSV 1860Junglöwen in den Mystery Rooms. Foto: TSV 1860

Alle Internatsspieler der Junglöwen machten sich am vergangenen Mittwoch auf den Weg in die Einsteinstraße 42, um ein ganz besonderes Teamevent zu absolvieren. Es ging in die Escape Rooms der Mystery Rooms Munich.

Angekommen in den Escape Rooms wurden den jungen Löwen in kleinen Gruppen verschiedenste Aufgaben gestellt, die sie gemeinsam als Team lösen mussten. Tipps für die drei Gruppen, die in unterschiedlichsten Räumen ihr Glück versuchten, gab es dabei von Mitarbeitern, die sie via Kamera beobachten konnten. Innerhalb einer Stunde mussten diverse Rätsel gelöst werden, um einen verborgenen Schatz zu finden oder aus dem Raum zu gelangen. Am Ende mussten sich alle drei Teams knapp dem Raum geschlagen geben.

„Die Jungs in diesem Alter für etwas zu begeistern, ist nicht das Leichteste, doch beim Ausflug in den Mystery Room waren alle einer Meinung. Es war einfach fantastisch“, freute sich Junglöwen-Pädagogin Bettina Scheuenpflug, die das Teamevent für das Internat organisierte.

Die Junglöwen bedanken sich bei Mystery Rooms Munich für einen unvergesslichen Ausflug und kann dieses Teamevent für jedermann nur weiterempfehlen. Mehr Information findet ihr unter www.mystery-rooms.com.

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amazon

Wer als Löwe bei Amazon bestellen möchte und dabei diesem Link (auf das kleine Banner klicken) zum Shop folgt, unterstützt damit automatisch die Junglöwen!