Die U12 des TSV 1860 München testete an ihrem spielfreien Wochenende gegen ihre Altersgenossen aus dem Nachwuchsleistungszentrum der Eintracht Frankfurt. Die Löwen siegten in einem spannenden und attraktiven Spiel mit 3:2.

„Das war ein abwechslungsreiches, temporeiches und spielerisch starkes Spiel auf beiden Seiten. Wir sind froh, dass wir ein solches Spiel gegen einen Gegner auf Augenhöhe bestreiten konnten“, lautete das Fazit des U12-Löwen-Trainer Thomas Hahn.

Die Partie begann für die Giesinger denkbar schlecht. Bereits nach zehn Minuten mussten sie einen 0:1-Rückstand hinnehmen. Die Frankfurter hätten sogar direkt noch erhöhen können, scheiterten jedoch zwei Mal am gut parierenden Löwen-Keeper. Doch nur acht Minuten darauf glichen die Löwen den Rückstand wieder aus. Nachdem sie auf der rechten Seite durchgebrochen waren, versenkten sie einen Schuss im Strafraum stramm ins lange Eck (18. Minute). Mit dem 1:1 ging es in die Kabine.

In der zweiten Hälfte erhöhten die jungen Löwen den Druck. Mit einem Doppelschlag besorgten sie die nun verdiente Führung. In der 45. Minute brachte eine tolle Einzelaktion nach einer Balleroberung das 2:1 ein. Nur zwei Minuten darauf fiel das 3:1. Ein Ball in die Tiefe verwerteten die Junglöwen mit einem satten hohen Schuss in das Torwart-Eck. Im Anschluss verpassten sie es, das Spiel frühzeitig zu entscheiden und vergaben weitere gute Möglichkeiten. So brachte der 3:2-Anschlusstreffer in der 55. Minute nochmals Spannung in die letzten fünfzehn Minuten der Partie. Beide Teams kämpften leidenschaftlich und mit großer Spielfreude um den Sieg. Die Giesinger behielten aber die Oberhand und gewannen schlussendlich mit 3:2.

Nun steht den U12-Junglöwen eine spannende Woche bevor. Am Dienstag, den 28.03.2017 geht es zum Auswärtsspiel in der D-Junioren Bezirksoberliga beim SV Schloßberg-Stephanskirchen. Am Sonntag, den 02.04.2017 folgt das Heimspiel gegen den SV Wacker Burghausen. Die Partie Spiel an der Grünwalder Straße 114 beginnt um 13 Uhr.

 

25.03.2017
TSV 1860 München U12 – Eintracht Frankfurt 3:2 (1:1)

Kader

TSV 1860 München
Ahmic, Avdija, Britner, Dettoni, Doumbia, Dulic, Kömür, Khutsurov, Kiefersauer, Leone, Ott, Schatto, Strauch

Tore

0:1 Eintracht Frankfurt (10. Minute)
1:1 TSV 1860 München (18. Minute)
2:1 TSV 1860 München (45. Minute)
3:1 TSV 1860 München (47. Minute)
3:2 Eintracht Frankfurt (55. Minute)

Teamseite der U12-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amazon

Wer als Löwe bei Amazon bestellen möchte und dabei diesem Link (auf das kleine Banner klicken) zum Shop folgt, unterstützt damit automatisch die Junglöwen!