Niederlage im Derby: U17-Junioren. Foto: TSV 1860Niederlage im Derby: U17-Junioren. Foto: TSV 1860

Die U17-Junglöwen verlieren das Stadt-Derby gegen den FC Bayern. Das Heimspiel am 19. Spieltag der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest endet 0:2 für die Gäste. Doch das Ergebnis ist deutlicher als es der Spielverlauf war.

Beide Mannschaften agierten von Beginn an sehr ausgeglichen mit wenigen gefährlichen Torchancen auf beiden Seiten. Nur in der 11. Minute konnten sich die Gäste auf der linken Seite durchsetzen und kamen zur Flanke, die sie prompt zur Führung einköpften. Wenige Augenblicke danach hatten die Junglöwen ihre erste Chance. Nach einer Spielverlagerung kam Kilian Wallner frei zum Schuss. Dieser ging jedoch knapp über das Gehäuse. In der 28. Minute ergab sich erneut die Chance zum Ausgleich für die Löwen. Einen schnell ausgespielten Konter über die rechte Seite konnten sie jedoch im Zentrum nicht verwerten. Die Gäste hatten nach einem Eckball noch eine Gelegenheit. Der Kopfball ging jedoch über das Tor (40. Min.).

In der zweiten Hälfte war das Spiel weiter hart umkämpft. Die Gäste bauten viel Druck auf, die Junglöwen hielten aber gut dagegen. In der 48. Minute entschärfte Löwen-Keeper Maximilian Obermeier einen zentralen flachen Schuss mit einer glänzenden Parade. Doch zehn Minuten darauf konnte er bei einem direkten Freistoß aus 18 Metern nicht mehr helfen. Der Ball landete unhaltbar im Netz (58.). Trotz des zweiten Gegentreffers steckten die Löwen nicht auf. Nur zwei Minuten später erkämpften sie sich nach einer frühen Balleroberung einen Foulelfmeter. Nikolaos Gkasimpagiazov drehte sich im Strafraum und wurde dabei zu Fall gebracht. Der Gefoulte trat selbst an und vergab. Anschließend konnten die Löwen nicht mehr genügend Druck aufbauen, um den Anschlusstreffer herzustellen. Obermeier rettete in den Schlussminuten noch einmal für sein Team. Das Ergebnis blieb bei 2:0 für den FC Bayern.

Am kommenden Wochenende reisen die U17-Junglöwen zum 1. FSV Mainz. Das Spiel am Sonntag, den 12.03. beginnt um 11 Uhr.

 

05.03.2017
19. Spieltag B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest
TSV 1860 München – FC Bayern 2:0 (1:0)

Aufstellung

TSV 1860 München
Obermeier, Bretorius, Gracic, Moritz, Wallner, Fischer, Mulas (50. Gkasimpagiazov), Rüger (60. Till), Stockinger, Greillinger, Rother

Tore

0:1 FC Bayern (11. Minute)
0:2 FC Bayern (58. Minute)

Teamseite der U17-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amazon

Wer als Löwe bei Amazon bestellen möchte und dabei diesem Link (auf das kleine Banner klicken) zum Shop folgt, unterstützt damit automatisch die Junglöwen!