Die U15 des TSV 1860 München gewinnt die oberbayerische Hallenmeisterschaft und sichert sich dadurch die Teilnahme an der bayerischen Hallenmeisterschaft.

Nach drei Siegen in der Gruppenphase gegen den FC Deisenhofen, die SpVgg Altenerding sowie den DFI Bad Aibling mussten sich die Junglöwen dem TSV Milbertshofen geschlagen geben. Im Halbfinale wartete der SV Wacker Burghausen auf die Löwen. Im Neunmeterschießen behielten sie die Nerven und zogen mit einem 3:2-Sieg in das Finale ein. Im Finale standen sie erneut dem TSV Milbertshofen gegenüber. Diesmal konnten sich die jungen Löwen durchsetzen. 2:1 lautete der Endstand. Damit sind die Junglöwen oberbayersicher Hallenmeister.

Die bayerische Hallenmeisterschaft findet am Samstag, den 18. Februar 2017 in Kronach (Oberfranken) statt.

 

21.01.2017
Oberbayerische Hallenmeisterschaft in Pfaffenhofen

Aufstellung

TSV 1860 München
Bekaj, Burgmeier, Eck, Huseini, Konjuhi, Kyre, Saalfrank, Sieghart, Stojcic, Takacs

Spiele

Gruppenphase
TSV 1860 München – FC Deisenhofen 1:0
TSV 1860 München – SpVgg Altenerding 1:0
TSV 1860 München – DFI Bad Aibling 3:1
TSV 1860 München – TSV Milbertshofen 2:4

Halbfinale
TSV 1860 München – SV Wacker Burghausen 3:2 (nach Neunmeterschießen)

Finale
TSV 1860 München – TSV Milbertshofen 2:1

Teamseite der U15-Junioren

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amazon

Wer als Löwe bei Amazon bestellen möchte und dabei diesem Link (auf das kleine Banner klicken) zum Shop folgt, unterstützt damit automatisch die Junglöwen!